Kirmes
Kirmes
Kirmes
Kirmes
Kirmes Kirmes Kirmes Kirmes
Foto Besitz K. Hake 1952
Foto Besitz K. Hake 1952
Foto Besitz K. Hake 1952
Foto Besitz K. Hake 1952
Kirmes
Kirmes
Kirmes
Kirmes Kirmes Kirmes
Foto Besitz K. Hake 1952
Foto Besitz K. Hake 1952
Foto Besitz K. Hake 1952

Kirmes 1952


Wie man auf diesem Fotos sieht, hat die Kirmes in Sundhausen schon eine sehr lange Tradition. Ursprünglich war die Kirmes ein Fest zum Gedenken an die Einweihung der Dorfkirche. Das ganze Dorf kam an diesen Tagen auf dem Dorfplatz zusammen, um ausgelassen zu feiern, zu tanzen und gemeinsam zu essen. Niemand arbeitete während der Kirchmess, für die Bauern waren es die einzigen freien Tage im Jahr. Später verblasste die Erinnerung an das Kirchenjubiläum und es wurde ein Volksfest daraus, welches alljährlich begangen wird. In Sundhausen gehört zur Kirmes ein Umzug dazu. Der Erbesbär - ein in Stroh (früher in Erbsenstroh) gewickelter Kirmesbursche ist immer dabei. Die Kirmesgesellschaft sammelt von den Leuten aus dem Dorf Kleingeld ein, welches dann abends vertrunken wird. Eine abendliche Tanzveranstaltung oder ein paar Stände und ein Kinderkarussell sind auch des Öfteren dabei.


Gästebuch
Alle gezeigten Fotos und Texte unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Fotografen bzw. Autoren. Nach Anfrage dürfen sie mit Genehmigung des Herausgebers für private, nichtkommerzielle Zwecke verwendet werden.
Haftungshinweis: Für die Inhalte der Seite wird trotz größter Sorgfalt bei der Bearbeitung keine Gewähr für die Richtigkeit übernommen.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Eine Haftung für Schäden, die sich aus der Verwendung der hier veröffentlichten Inhalte ergeben ist ausgeschlossen.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich!


Home    Copyright © 2006 by Mail an BePa Letzte Änderung am 25.08.2016 21:34:58

Valid HTML 4.01 Strict Valid CSS!

BePa's Homepage
Homepage Uwe Waldheim