Sundhausen in 3D zeigt eine Sammlung von räumlichen Bildern. Zur Darstellung der Bilder wird der „Stereo Foto Viewer“ benutzt. Damit können die Bilder auf unterschiedliche Arten gezeigt und betrachtet werden. Die drei wichtigsten Möglichkeiten seien hier genannt:

Anaglyphen 3D Brille, Pappe rot/cyan Am einfachsten und an allen Computermonitoren geht dies mit einer „Anaglyphen 3D – Brille rot/cyan“. Wer so etwas noch nicht besitzt kann im Internet nach dem Begriff suchen, oder sie bei http://www.perspektrum.de bestellen. (Meine Empfehlung: Anaglyphen 3D Brillen, Pappe rot/cyan mit Bügel [BstNr:1002] )

Zur Wiedergabe der Bilder empfiehlt es sich die Einstellung „Dubois“ unter dem Bild auszuwählen, da hiermit die Farben noch am besten dargestellt werden.

Wer einen 3D Monitor oder ein 3D Fernseher besitzt kann sich die Bilder damit anschauen. Je nach dem Verfahren ist dann z.B. „Interlaced“ (Poolfilter) oder „SBS 50“ bzw. "Hsbs" zu wählen.

Man kann sich die Bilder auch völlig ohne Hilfsmittel, mit dem sogenannten „Kreuzblick“ anschauen. Dazu benutzt man die Einstellung „Cross“. Den „Kreuzblick“ kann man erlernen. Eine gute Anleitung dazu findet man z.B. auf der Homepage von Bernhard Kletzenbauer

Ich empfehle zum Erlernen das Bild Kreuzblicktraining von dem Autor Tiefenrausch zu benutzen.

Weiterführende Information zur 3D-Fotografie sind u.a. auf der Homepage von Bernd Paksa zu finden

Noch Fragen? Dann schreibe bitte eine Mail an: Bernd Paksa bepa@arcor.de

Viel Spaß beim Betrachten der Bilder
Bernd Paksa


Los geht’s...




Alle gezeigten Fotos und Texte unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Fotografen bzw. Autoren. Nach Anfrage dürfen sie mit Genehmigung des Herausgebers für private, nichtkommerzielle Zwecke verwendet werden.
Haftungshinweis: Für die Inhalte der Seite wird trotz größter Sorgfalt bei der Bearbeitung keine Gewähr für die Richtigkeit übernommen.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Eine Haftung für Schäden, die sich aus der Verwendung der hier veröffentlichten Inhalte ergeben ist ausgeschlossen.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich!


Home    Copyright © 2016 by Mail an BePa Letzte Änderung am 25.08.2016 20:56:47

Valid HTML 4.01 Strict Valid CSS!

BePa's Homepage
Homepage Uwe Waldheim